Starkes Wachstum bei Dynamics 365 – Basis für weitere Innovation

Die anhaltend starke finanzielle Performance von Microsoft bildet weiterhin eine Grundlage für die fortlaufende Innovation der einzelnen Produkte sowie der intelligenten Cloud-Plattform. So stieg der Cloud-Umsatz um 32 %, der Umsatz von Dynamics 365 war 29 % höher als im Vorjahreszeitraum. Die treibende Kraft war jedoch die Dynamics 365 Cloud, deren Umsatz um beachtliche 45 % wuchs!

Außerdem fällt auf: Die Dynamics 365-Lösungen von Microsoft wachsen weiterhin dreimal schneller als der Marktdurchschnitt und auch schneller als die Konkurrenz. So kann Microsoft nach wie vor wesentlich in Forschung und Entwicklung investieren – was schnellere und bessere Innovationen ermöglicht.

  Umsatz Betriebsergebnis Gewinn pro Aktie Reingewinn Cloud-Umsatz
Q2 2022 51,7 Mrd. USD 22,2 Mrd. USD 2,48 USD 18,8 Mrd. USD 22,1 Mrd. USD
Q2 2021 43,1 Mrd. USD 17,9 Mrd. USD 2,03 USD 15,5 Mrd. USD 16,7 Mrd. USD
Zuwachs + 20 % + 24 % + 22 % + 21 % + 32 %

Mit digitaler Technologie Beschränkungen überwinden und das tägliche Leben neu gestalten

„Die digitale Technologie ist die formbarste Ressource, die der Welt zur Verfügung steht, um Beschränkungen zu überwinden und den Arbeitsalltag und das tägliche Leben neu zu gestalten“, so Satya Nadella – Chairman und CEO von Microsoft. „Der Anteil der Technologie am globalen BIP steigt weiter, wir innovieren und investieren dabei mit einem gemeinsamen zugrunde liegenden Technologie-Stack und einem Betriebsmodell, das eine gemeinsame Strategie, Kultur und Zielsetzung fördert, in unterschiedlichen und wachsenden Märkten.“

Klar definierte CI und innovative Produkte statt skandalträchtiger Schlagzeilen

Vor einigen Jahren galt Microsoft tatsächlich noch als „Old-School”-IT-Anbietender – kaum vorstellbar, oder? Heute ist das Unternehmen globaler Pionier für Business Services. Statt skandalträchtige Schlagzeilen heraufzubeschwören hebt es sich mit seiner klar definierten Corporate Identity und der innovativen Produktpalette deutlich von der Konkurrenz ab.

Microsofts Innovationstempo: Ein wichtiges Kriterium fĂĽr die ERP-Kundschaft

Viele ERP-Anwendende erkennen, dass sie mit den oft veralteten Lösungen, die sie aktuell nutzen, an Grenzen stoßen. Wenn sie über ein Upgrade nachdenken, stellen sie aber oft fest, dass das Innovationstempo ihres Dienstleistenden zu langsam ist, um auf ihren Märkten wettbewerbsfähig zu bleiben. In vielen Fällen ist dies auf unzureichende Skalierung und/oder Ressourcen zurückzuführen. Dann ist der Zeitpunkt gekommen, dass sie sich nach wirklich innovativen Alternativen umschauen. Schließlich sind die kontinuierliche Innovation und das Innovationstempo wichtige Kriterien, die über den Erfolg künftiger IT-Projekte mitbestimmen.

Dynamics 365 BC – die leistungsstarke, anwendungsfreundliche ERP-Lösung für Ihr Unternehmen

Wenn Sie auf der Suche nach einer leistungsstarken ERP-Lösung sind, mit der Sie Ihr Unternehmen transformieren und Ihren Erfolg im nächsten Jahrzehnt unterstützen können, sollten Sie auf jeden Fall Microsofts Lösung Dynamics 365 Business Central in Betracht ziehen!

Man kann sagen, dass BC bereits in 2021 in einigen Bereichen der „endgültige Durchbruch“ gelang. Microsoft hat jedoch noch ambitioniertere Ziele und möchte Business Central für die Kundschaft noch nahtloser und anwendungsfreundlicher machen. Was das bedeutet erklärt General Manager Mike Morton: „[…] Für die Kundschaft soll es einfacher werden, den Einstieg zu schaffen. Und für die Endanwendenden soll das Produkt maximal benutzerfreundlich werden. Oder noch einen Schritt weiter: Es soll Spaß machen, damit zu arbeiten!“.