Sofort-Kontakt

Kopfzeilen-Bild
Kopfzeilen-Filter
Kopfzeilen-SchrÀge

Microsoft Power BI

Kopfzeilen-AnfĂŒhrungszeichen DatengestĂŒtzte Entscheidungen treffen Kopfzeilen-AnfĂŒhrungszeichen

Reibungsloser Datenaustausch und Synergieeffekte Integrieren Sie
Ihre Power BI-
Berichte in
Dynamics
365 Business Central!

In Zeiten der digitalen Transformation ist es von Vorteil, Datenanalyse-Tools nahtlos in Unternehmensanwendungen zu inte­grieren. Sie haben bereits erfahren, wie Sie Daten aus Business Central in Power BI einbinden können. Ebenso lĂ€uft es in die andere Richtung ab: Berichte, die Sie in Power BI erstellt haben, lassen sich in Business Central integrieren, sodass Sie mit ihnen direkt in BC arbeiten können. Wie funktioniert das und welche Vorteile ergeben sich aus der nahtlosen Integration? 🌉


Daten aus Business Central in Power BI einbinden


Die Power BI-Basics helfen Ihnen, mit Power BI in die Welt der Datenanalyse einzutauchen und anhand von fĂŒnf einfachen Schritten erste eigene Analysen zu erstellen. Zu den wichtigsten Schritten gehört dabei die Einbindung von Daten in Power BI.

Es gibt vielseitige Möglichkeiten, Daten aus BC effizient in Power BI zu integrieren – zum Beispiel mithilfe eines OData-Feeds. Außerdem können Sie die Daten mit dem Business Central Connector einbinden.


und Berichte aus Power BI in Business Central einbetten: Einfache Konfiguration und nahtlose Integration

Andersherum lassen sich auch Berichte aus Power BI ganz einfach und unkompliziert wieder in Business Central integrieren. Dies ermöglicht es Ihnen, mit einfachen Konfigurationen Power BI-Berichte direkt in Ihre BC-OberflÀche einzubetten. So können Sie nicht nur Daten erfassen und organisieren, sondern diese auch durch aussagekrÀftige Visualisierungen zu Ihrem Vorteil nutzen.

So funktioniert die Konfiguration

StandardmĂ€ĂŸig ist in Business Central auf der Startseite und/oder im Infobereich einzelner Seiten ein Feld fĂŒr Power BI-Berichte sichtbar. Sollte dies nicht der Fall sein, besteht die Option, es ĂŒber die Personalisierung der Ansicht einzublenden. Wenn Sie bisher keine Konfiguration vorgenommen haben, wird zunĂ€chst der Hinweis ‘Erste Schritte mit Power BI’ angezeigt.

Erste Schritte mit Power BI

Wenn Sie auf diesen Hinweis klicken, können Sie die Konfiguration vornehmen und Business Central mit Ihren persönlichen Power BI-Services verbinden. Nach Abschluss der Konfiguration können Sie auf die persönlich verfĂŒgbaren Berichte zugreifen und sie in die eigene Business Central-OberflĂ€che integrieren – unabhĂ€ngig davon, ob es sich um selbsterstellte oder geteilte Berichte handelt.

Hilfreiche Funktion: Berichte filtern

Nachdem ein Bericht ausgewÀhlt und eingebunden wurde, kann dieser bei entsprechendem Aufbau sogar durch die Auswahl eines Artikels oder andere Filteroptionen gefiltert werden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, gezielt auf spezifische Informationen zuzugreifen.

Um die Artikel filtern zu können, benötigen Sie beispielsweise im Artikeldatensatz einen eindeutig identifizierbaren PrimĂ€rschlĂŒssel. đŸ—ïž In der Regel entspricht dies dem Feld mit der Artikelnummer. Um den Filter korrekt einzustellen, platzieren Sie das PrimĂ€rschlĂŒsselfeld im Filterbereich „Auf allen Seiten“. Achten Sie zusĂ€tzlich darauf, dass der Filtertyp auf „Einfaches Filtern“ festgelegt wurde.

Artikelfilter

Die grĂ¶ĂŸten Vorteile der Integration von Power BI-Berichten in BC

Durch die nahtlose Integration von Power BI-Berichten in Business Central ergeben sich zahlreiche Vorteile fĂŒr Sie.

Mithilfe der Integration von Power BI-Berichten in Business Central können Sie maßgeschneiderte Berichte erstellen, die die wichtigsten Informationen bereits in der Infobox anzeigen.

Business Central-Anwendende können Power BI-Berichte individuell anpassen, um spezifische GeschĂ€ftsanforderungen zu erfĂŒllen. Egal, ob es um Finanzkennzahlen oder Lageranalysen geht – die Vielseitigkeit von Power BI ermöglicht eine umfassende Anpassung.

Wenn zusĂ€tzliche Informationen benötigt werden, besteht die Option, komplette Berichte in Business Central zu öffnen, ohne die Anwendung zu verlassen. Auf diese Weise haben Anwendende die Option, ĂŒber die oberflĂ€chliche Infoboxdarstellung hinauszugehen und tiefer in die Daten einzusteigen.

Die erstellen Dashboards bieten einen schnellen Überblick, zum Beispiel ĂŒber Leistungskennzahlen, Finanzdaten oder LagerbestĂ€nde. Durch die individuelle Anpassung können Sie sich zudem auf die Informationen konzentrieren, die fĂŒr Sie relevant sind und werden schneller auf geschĂ€ftskritische Entwicklungen aufmerksam.

Durch die vorangegangenen Vorteile können Sie letztendlich Ihre WettbewerbsfĂ€higkeit in der digitalen Wirtschaft stĂ€rken. Sie haben die Möglichkeit, agiler auf sich Ă€ndernde Marktbedingungen zu reagieren. Mit Power BI und Business Central können Sie Daten in Echtzeit analysieren, EngpĂ€sse identifizieren und Chancen schneller erkennen. Dies versetzt Ihr Unternehmen in die Lage, proaktiv auf die BedĂŒrfnisse der Kundschaft einzugehen und die GeschĂ€ftsstrategie kontinuierlich zu optimieren.

Zukunftssicherer Service aus einer Hand dank Microsofts Investitionen in kontinuierliche Innovation

Die Verbindung von Business Central und Power BI ist nicht nur leistungsstark, sondern auch zukunftssicher. Microsoft investiert kontinuierlich in die Weiterentwicklung und Integration seiner Lösungen, um sicherzustellen, dass die Kundschaft stets von den neuesten Technologien profitiert.

Da sowohl Business Central als auch Power BI aus dem Microsoft-Ökosystem stammen, welche zudem mit weiteren Microsoft-Produkten interagieren können, sind die Lösungen optimal aufeinander abgestimmt und es bestehen nur wenige HĂŒrden, was die KonnektivitĂ€t zwischen den Produkten angeht.

Co-Creation und monatliche Updates

ZusĂ€tzlich setzt Microsoft auf Feedback aus der Community, um Power BI kontinuierlich zu verbessern. Durch die enge Interaktion mit Anwendenden kann der Konzern aktuelle Anforderungen und Herausforderungen bei der Entwicklung einbeziehen, was die Relevanz und ZukunftsfĂ€higkeit von Power BI stĂ€rkt. Die Updates fĂŒr Power BI, die nahezu monatlich erscheinen, unterstreichen dies zusĂ€tzlich.

Power BI und Business Central: Eine starke Partnerschaft, die Synergieeffekte ermöglicht

Bei der Integration von Power BI und Dynamics 365 Business Central handelt es sich nicht einfach nur um eine technologische Verbindung – man kann hier vielmehr von einer Partnerschaft sprechen, die die Effizienz Ihrer Prozesse steigert.

Sie haben es insbesondere leichter, fundierte datenbasierte Entscheidungen zu treffen, da Ihnen die relevanten Daten direkt in Business Central vorliegen und Sie nicht zwischen verschiedenen Anwendungen hin- und herwechseln mĂŒssen.

Alles in allem werden Sie von der Synergie profitieren – denn Sie verstehen nicht nur Ihre Daten besser, sondern können auch Ihre WettbewerbsfĂ€higkeit stĂ€rken, indem Sie agiler auf VerĂ€nderungen und BedĂŒrfnisse der Kundschaft reagieren.

Goldene Bruecke
Erinnert an eine goldene BrĂŒcke: Die Verbindung von Power BI und Dynamics 365 Business Central.