• Workaround

    Ein Workaround (englisch: für um etwas herum arbeiten; Behelfs­lö­sung) ist ein Umweg zur Vermeidung eines bekannten Fehlverhaltens oder einer nicht vorhandenen Funktion eines technischen Systems. Es ist ein Hilfsverfahren, das das eigentliche Problem nicht behebt, son­dern mit zusätzlichem Aufwand umgeht.